Zurück/back BACK Tagfalter IX
HOME
Home

Tagfalter VIII / Tagfalter X

Familie:

Papiliodae, Segelfalter

Pieridae, Weißlinge

Satyridae, Augenfalter

Nymphalidae, Edelfalter

Erycinidae

Lycaenidae, Bläulinge

Hesperiidae, Dickkopffalter

Lycaenidae, Bläulinge

Nr. und Artname Fluggebiet Raupenzeit Flugzeit Futter der Raupe Bemerkung
83

Callophrys rubi

Brombeerzipfelfalter

überall auf Heideflächen, in sonnigen Kiefernwäldern, auf Schonungen 5-8 M4-6 Ginster, Goldregen, Faulbaum, Kleearten P überwintert
84

Thecla spini

Strymonidia spini

Schlehenzipfelfalter

warme Hänge und Lehnen, an Waldrändern, besonders im Hügelland 5-6 E6-M8 Kreutzdorn, Schlehe Ei überwintert
85

Thecla w-album

Strymonidia w-album

Weißes W

vorwiegend im Hügelland an steinigen Halden und in Felstälern, Laubwaldlichtungen 5-6 M6-M8 Ulme Ei überwintert
86

Nordmannia ilicis

Thecla ilicis

warme, trockene Hänge und Blößen mit Eichengebüsch 8-W-6 E6-A8 Eichenbüsche R überwintert
87

Normannia acaciae

Thecla acaciae

nur an warmen und trockenen Lehnen, Hängen und Felsgebieten mit Schlehenbüschen 5-6 E6-7 Schlehen, besonders an verktüppelten Büschen, Pflaume Ei überwintert
88

Thecla pruni

Strymonidia pruni

Pflaumenzipfelfalter

an warmen Plätzen an Waldrändern, Gebüschen, trockenen Hängen, Südlehnen
5 6-M7 Schlehen, Pflaume, Reneklode, Traubenkirsche Ei überwintert
89

Zephyrus quercus

Quercusia quercus

Eichenzipfelfalter

lichte Eichenwälder, Parklandschaft 5-6 M6-8 Eiche Ei überwintert

R leben vorwiegend an den unteren Ästen alter Eichen, leicht zu klopfen

90

Zephyrus betulae

Thecla betulae

Nierenfleck

Waldränder, Heckengebiete, buschige Hänge, -Steinrücken 5-7 E7-9 Schlehe, Pflaume, Birke, Haselstrauch, Weißdorn, Traubenkirsche Ei überwintert

R leicht zu klopfen

91

Chrysophanus virgaureae

Heodes virgaureae

Dukatenfalter

überall auf feuchten Wiesen, an Waldrändern,auch auf Moorwiesen 4-6 M6-8 Sauerampfer Ei überwintert
92

Chrysophanus dispar

Lycaena dispar

Großer Feuerfalter

moore, nasse Wiesen, Auenwälder 8-W-5 6-M8 Ampfer, Rumex R überwintert

Tagfalter VIII / Tagfalter X

HOME
Besucher